Azwakakh-Rüde: EDDIE

Vor knapp einer Woche zog auch ein Azwawakh-Bub auf eines unserer Pflegeplätzchen.
Eddie ist zwei Jahre jung und muß sich erst noch akklimatisieren. Das heißt, nur gucken, nicht anfassen - am besten von gaaaanz weit weg erstmal:-) Ein Azawakh bedeutet für die jeweilige Pflegemama immer eine besondere Herausforderung. Azis mögen keine fremden Menschen - mal nett ausgedrückt. Und natürlich muß Eddie erst seiner Pflegemama vertrauen, bevor er mit dem Rudel Bekanntschaft machen kann. Eile mit Weile. Wir sind auf einem guten Weg.

Mehr Bilder und Infos unter: www.windhundhilfe.de


Sloughi-Rüde: HABIB

Wir versuchen uns immer wieder neu zu erfinden... zumindest was unsere Pflegestellen angeht.
Unser Sloughi-Rüde Habib, der in seinem bisherigen Leben für unseren Geschmack nicht genug gesehen hat, lebt seit zwei Monaten auf einem Bauernhof.
Dort hat er die Bekanntschaft mit Ponies, Ziegen, Hühnern, Katze und natürlich Hunden gemacht.
Um ganz ehrlich zu sein, befindet er sich bei einer hochprofessionellen Trainerin, die ihm derzeit das Leben zeigt.
Langsam ist es an der Zeit, dass er sich auf die Suche nach einem Zuhause macht. Der Bub ist im besten Alter - 6 Jahre alt, gestromt und äußerst stattlich. 
Sollten Sie zu den Menschen gehören, die mit Zeit und Grundstück gesegnet sind, freuen wir uns über Ihren Anruf.
Update 12.06.2018
Sehr schicke Bilder hat unser Steffen von Sloughi Habib gemacht. Wir finden ja, dass man sehr gut sehen kann, wie gut es ihm wieder geht.
Jetzt fehlt nur noch der passende Lebensplatz...

Mehr Bilder und Infos unter  www.windhundhilfe.de



Jinja, eine drei Jahre alte Azawakh-Hündin, sucht ihre Menschen. Ihre Besitzerin war erkrankt und gab sie dem Züchter zurück.
Leider wurde in der Sozialisationsphase so manches verpaßt.
D.h. wir suchen azawakherfahrene Menschen, die eine Idee haben, was es bedeutet, einem erwachsenen Azawakh die Welt zu zeigen.
Jinjah ist mittlerweile leinenführig, so dass das Tor zur Welt sich für sie öffnen könnte.
News 28.01.2018
Auch unsere Azawakh-Hündin Jinja machte sich am Freitag mit unserem Christian auf eine weite Reise und kam gestern für einen Azawakh recht entspannt bei ihrer Pflegemama an. Sie wird in der nächsten Zeit so einiges lernen müssen - wir werden weiter berichten und natürlich neue Fotos machen.
Mehr Bilder und Infos unter    www.windhundhilfe.de



Aktualisiert am:

4. Juli 2018               Windhundhilfe DE

ein Greyrüde sucht Lebensplatz

+ 10.Mai GV Protokoll und neue Beitrittserklärung

 


Sie erreichen uns:

 

Präsident:                               Marliese Müller, 5084 Rheinsulz       +41 62 878 14 33   od. 079 254 82 33

Hundevermittlung:              Antje Wullschleger, 5064 Wittnau     +41 56 555 84 70  od. 078 654 27 32

                           und                Karin Mausberg, 5027 Herznach        +41 62 878 12 93  od. 079 287 17 26

 

 

mail: marliese.mueller@hotmail.ch     / wullschleger@sunrise.ch