Der Pro Lévrier setzt sich für alle Windhunde ein, die ihr Zuhause verloren haben. Wir kümmern uns ausschliesslich um Hunde, die in der Schweiz in Not geraten. Bewusst importieren wir keine Hunde aus dem Ausland.

Die Gründe für eine Umplatzierung sind meist im veränderten familiären oder wirtschaftlichen Umfeld zu finden. In der Regel sind es sogenannte Verzichthunde, so z. B. bei einer Scheidung oder Trennung, wenn ein Baby kommt, bei Krankheit, bei einem Todesfall oder bei wirtschaftlichen Problemen usw. Wenn ein solcher Fall eintritt, kann der Pro Lévrier aktiv werden.

Wenn mit dem Züchter kein Kontakt hergestellt werden kann, wird der Hund vorübergehend bei einer Pflegestelle untergebracht. Die Pflegestellen, mit denen der Pro Lévrier zusammenarbeitet, verfügen über Erfahrung im Umgang mit Windhunden und pflegen ihre Schützlinge hervorragend. Alle Neuankömmlinge werden tierärztlich betreut, geimpft, entwurmt und wenn nötig operiert. Die daraus entstehenden Kosten übernimmt der Pro Lévrier vollumfänglich.

Zwischenzeitlich wird ein neuer Platz gesucht.

Mit möglichen Interessenten werden am Telefon sowie beim Besuch des jeweiligen Schützlings ausführliche Gespräche geführt. Damit möchte der Pro Lévrier sicherstellen, dass der/die neue HalterIn die nötige Voraussetzung für das Halten eines Windhundes mitbringt. Der/Die neue HalterIn unterschreibt eine Vereinbarung und wird vom Pro Lévrier weiterhin betreut und fachmännisch beraten. Unsere Hunde werden ca. ein bis zwei Jahre begleitet.

Wichtig - Der “Pro Lévrier” verkauft keine Hunde! Dem/Der künftigen HalterIn wird aber eine Spende an den Pro Lévrier nahegelegt.

Aktualisiert am: 11.Oktober. 2017

 


Sie erreichen uns:

 

Präsident:                               Marliese Müller, 5084 Rheinsulz       +41 62 878 14 33   od. 079 254 82 33

Hundevermittlung:              Antje Wullschleger, 5064 Wittnau     +41 56 555 84 70  od. 078 654 27 32

                           und                Karin Mausberg, 5027 Herznach        +41 62 878 12 93  od. 079 287 17 26

 

 

mail: marliese.mueller@hotmail.ch     / wullschleger@sunrise.ch